Die Nord- und Ostseeregionen locken das ganze Jahr, aber natürlich vor allem im Sommer zur Hochsaison, zahlreiche Besucher mit  abwechslungsreichen Veranstaltungen  und Events an.

Das Aushängeschild ist ganz klar die Kieler Woche, die als das größte Segelsportereignis der Welt gilt. Neun Tage lang legt sich ein ganz besonderes Feeling über die Region. Circa 3 Millionen Besucher lassen sich jährlich mitreißen von zahlreichen Veranstaltungen auf der Kieler Woche, die damit den Titel „größtes Sommerfest Nordeuropas“ trägt. Auch wer nur ein Wochenende Zeit hat, kommt bei der Kieler Woche voll auf seine Kosten.

Falls es Sie im August nach St. Peter Ording verschlagen sollte, statten Sie dem alljährlichen Drachenfestival unbedingt einen Besuch ab. Faszinierende Flugobjekte und atemberaubende Shows warten auf Sie – auch bei Nacht! Das ist das eigentliche Highlight des Festivals: Spektakuläre Choreografien mit faszinierenden Leuchteffekten ziehen die Masse jedes Mal aufs Neue in ihren Bann.

In den Sommermonaten Juli-August gibt es eigentlich kaum einen Ort, der nicht zu einem der Feste oder einer Veranstaltung einlädt.

Rostock lockt jedes Jahr etliche Besucher mit der Hanse Sail in die Stadt und präsentiert eine faszinierende Dichte von Segelbooten aus aller Welt. Das Rahmenprogramm, das auch für Kinder bestens geeignet ist, macht die Veranstaltung perfekt für Familien.

Sollten Sie auf der Suche nach Kultur und musikalischer Abwechslung vor wunderschöner Kulisse sein, planen Sie unbedingt einen Besuch in Cuxhaven an der Nordsee ein. „Sommerabend am Meer“ stellt den Höhepunkt der Saison dar und schmückt den Deich als riesige Tribüne für zahlreiche musikalische Highlights und eine mitreißende Party.

In den Sommermonaten werden Sie sich vor lauter Angeboten und Veranstaltungen wahrscheinlich kaum entscheiden können. Aber suchen Sie sich auch 2015 unbedingt wieder ein paar persönliche Highlights raus - Unvergessliche Tage garantiert!

Ein ganz besonderes Ereignis im Februar sollten Sie trotz der kalten Jahreszeit keinesfalls verpassen – das traditionelle Biikerfeuer (Sylter friesisch: Feuerzeichen) an der Nordseeküste von Schleswig Holstein. Früher sagte man dem Biikerfeuer einige heidnische Brauchfunktionen nach. Heute vertreiben die Leute damit den Winter, essen und trinken zusammen und haben einen tollen gemeinschaftlichen Abend am warmen Feuer. Sollten Sie unbedingt ausprobieren! Informationen und die dazugehörigen Tickets bekommen Sie in Service Centern vor Ort.